So kann man Heizkosten sparen

Heizung

Heizkosten machen einen großen Anteil der Haushaltskosten aus. Umso ärgerlicher ist es, dass diese meist steigen, da Energie z.B. in Form von Gas auf den Märkten immer teurer wird. Es gibt jedoch effektive Tipps und Tricks, wie man ganz einfach Heizkosten einsparen kann. Hierzu reicht es in der Regel einige Gewohnheiten zu ändern, die sich nicht nachteilig auf das eigene Wohlbefinden auswirken.

1. Heizgewohnheiten ändern

Es versteht sich von selbst, die Heizung am besten nur dann zu nutzen, wenn sie gebraucht wird. Wenn man außer Haus ist, sollten die Heizgeräte deshalb abgestellt oder zumindest heruntergedreht werden.

Außerdem sollte man darauf achten, mehrmals am Tag für einige Minuten komplett durchzulüften. Viel Wärme geht verloren, wenn durchgängig bei gekipptem Fenster gelüftet wird.

Zudem heizen viele Menschen bei Nacht, damit es am Morgen warm ist. Auf diese Weise verschwendet man sehr viel Energie. Mit neueren Geräten ist es möglich, eine automatische Nachtregelung einzustellen.

Ein wichtiger Punkt ist auch, dass Heizkörper regelmäßig entlüftet werden sollten. Das ist ein einfacher Schritt, der wenig Aufwand erfordert – spart aber eine Menge Heizkosten! Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, dass die Heizungsanlage regelmäßig von einem Fachmann gewartet wird. Denn kleinere Defekte können schnell die Kosten in die Höhe treiben.

2. Heizungsanlage erneuern

Veraltete Heizungsanlagen arbeiten nicht nur ineffektiv und verschwenden jede Menge Energie, sondern es fehlt ihnen auch an vorteilhaften Einstellungsmöglichkeiten. So kann man beispielsweise bei modernen Anlagen mit Thermostatventilen eine Menge Geld sparen. Denn so reguliert die Heizung die Raumtemperatur, je nachdem wie hoch oder niedrig die Außentemperatur ist.

3. Fenster erneuern

Die Isolation des Hauses ist besonders wichtig, wenn es darum geht, den Wärmeverlust zu reduzieren. Einen Großteil der Energie kann man sparen, wenn die Fenster modern und isoliert sind. Die Kosten mögen auf den ersten Blick hoch erscheinen, sind aber nach wenigen Jahren wieder drin.

Bildquelle: Da Beez | Flickr, CC BY-ND 2.0

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Speak Your Mind

*